Neue fachkundige Feuerwerker in der Fa. EOD Munitionsbergung GmbH

 

Nach 2 Monaten intensiver Ausbildung bei der Fa. GFKB-MV GmbH haben Herr Wolfgang Blazek und Herr Andreas Lehmann alle notwendigen Prüfungen mit Gesamt "Sehr Gut" bestanden.


Weiterlesen »


EntminungsdienstEntminungsdienst seit 1. 1. 2013 beim Österreichischen Bundesheer

 

Seit 1. Januar 2013 ressortiert der Entminungsdienst beim BMLVS. Für die Abläufe beim Fund von sprengkräftigen Kriegsrelikten ändert sich für einen möglichen Finder nichts. Der Fund von sprengkräftigen Kriegsrelikten...

 

 


Weiterlesen »


EOD Munitionsbergung GmbH erhält Erlaubnis nach § 7 (dt.) Sprengstoffgesetz

 

Mit Bescheid des Gewerbeaufsichtsamtes der Regierung von Oberbayern vom 13. 05. 2013 wurde der Fa. EOD Munitionsbergung GmbH die Erlaubnis nach § 7 des (deutschen) Sprengstoffgesetzes zum

 

Umgang mit explosivgefährlichen Stoffen im Rahmen der Kampfmittelbeseitigung

 

erteilt.

 

Dabei wird der Umgang im Rahmen der Kampfmittelbeseitigung wie folgt beschränkt:

  • auf das Aufsuchen
  • das Freilegen
  • das Bergen
  • das Vernichten
  • das Aufbewahren
  • den Transport und Überlassung innerhalb der Räumstelle

 

Somit sind wir ab sofort in der Lage, unseren Auftraggebern unser Leistungsspektrum auch in Deutschland anbieten zu können.